Absinth und Granatapfel

Der Weihnachtsmarkt in der Kulturbrauerei in Berlin ist eine eigene Welt mitten im lauten Berlin. Ich gehe durch das Gelände umgeben von Backstein. Leise, schwedische Weihnachtmusik begleitet mich.

Dieser Weihnachtsmarkt ist anders. Hier gibt es daher auch nicht nur Glühwein - hier gibt es Granatapfelglühwein mit Absinth. Mit 5 Euro bin ich dabei. Ich plaudere mit Kasimir und erfahre die Geschichte vom bösen Absinth. Im Hintergrund nehme ich das beschauliche Treiben auf dem Weihnachtsmarkt wahr.

Langsam bricht die Dämmerung herein und ich ziehe eingelullt in einem warmen wohligen Granatapfel-Anis Geschmack weiter, der mich sehr an Frankreich erinnert. Ich mag ihn sehr den Absinth. Wir werden wohl Freunde.

Mehr über Absinth erfahrt ihr hier:

www.absinth-berlin.de

Hier geht's zum Kalender >